Vortrag – Faszination Ladakh

Harald und Anke Berger bereisten im vergangenen Mai Ladakh. Das ehemalige buddhistische Königreich liegt im Westen des Himalaja und bildet den nördlichsten Zipfel Indiens, zu dem es heute gehört. Die unberührte, teilweise wüstenähnliche Hochgebirgslandschaft ist beeindruckend und der gelebte, allgegenwärtige tibetische Buddhismus faszinierend und berührend. Lassen sie sich mit auf diese Reise nehmen, lernen Sie diese großartige Landschaft, traditionelle buddhistische Klöster mit ihrer Spiritualität und die freundlichen, bescheidenen Menschen dieser Region in einer Bildershow kennen.

Text und Bilder: Anke Berger

Wir freuen uns sehr Sie in den Räumlichkeiten der MV-Fotogalerie begrüßen zu dürfen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.