Ausstellung “MINIMAL”

Reduziert. Übersichtlich.

Fotografien, die Raum geben für Gedanken, für Gefühle, für Klarheit. Das kann ein Bedürfnis, eine Philosophie oder eine Erkenntnis sein.

Diese Fotoausstellung zeigt Schönheit und Lebendigkeit ohne Fülle und schlichtes Leben erstaunlich reich und sinnlich.

Besonders einprägsam erzählen die Linien, Strukturen und Formen ihre Geschichten … alles einfach … geheimnisvoll …

Elf Fotograf*innen „kommen auf den Punkt“: Martin Ahlert, Christine de Boom, Thomas Dürr, Raoul Hinze, Anne Jüngling, Roland Kanis, Stanislaw Lifson, Dieter Schaefer, Thomas Schlegel, Maria Schöne und Maria Schütt.

Eine Ausstellung in der MV-Fotogalerie (Schwerin, Puschkinstr. 13) vom 11.02. – 31.03.2024. Eröffnung am Sonntag, 11.02.2024, um 15 Uhr.
Geöffnet Do – So von 15 – 18 Uhr – der Eintritt ist frei.

Beitragsfoto: Roland Kanis
Header: Thomas Schlegel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.