Ausstellung “FORMEN”

Ausstellung “FORMEN”

„Formen“ an sich müssen nicht zwingend „natürliche, gewachsenen“ Formen sein.
Spannenderes kann sich aus  „gefundenen, gemachten, ungewöhnlichen“ Formen – vielleicht auch „virtuellen“ Formen, die erst bei der fotografischen Umsetzung entstehen, ergeben.
Elf Mitglieder des MV-Foto e.V. beschäftigten sich visuell mit Strukturen, Farben, Formen und Situationen. Dies unter dem Aspekt „Schau mal, was da (seltsames, komisches, gewöhnliches, ungewöhnliches …) „irgendwie hinsehenswertes“ ist.
Herausgekommen ist die Ausstellung „Formen“. Sie zeigt in eindrucksvoller Weise, wie groß kreatives Potential – vielleicht gerade wegen des „einfachen“ Themas – sein kann. 

Die beteiligten Fotograf*innen: Anke Berger, Dr. Rainer Dahlmeier, Volker Janke, Anne Jüngling, Stanislaw Lifson, Gerhard Martin, Uwe Nölke, Maria Schöne, Dagmar Sonnenberg, Claudia Starke und Dirk Wenzel.

29.09.2021, 17:30 Uhr – Vernissage

Die Ausstellung “FORMEN” wird am 29.09.2021 um 17:30 Uhr im Hof der VHS eröffnet und läuft bis zum 28.11.2021. Geöffnet Do – So von 15 – 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Text: Dirk Wenzel
Titelfoto: Dr. Rainer Dahlmeier

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.