Aus-Flug über MV

Aus-Flug über MV
Was sonst nur die Vögel sehen: Jürgen Brandt hält Vortrag über Luftbild-Fotografie in der MV-Fotogalerie
Schwerin – Luftbilder sind etwas Besonderes, zeigen sie doch Landschaften, Städte und Dörfer aus einer ungewohnten Perspektive. Jürgen Brandt, Vereinsmitglied ist in den letzten Jahren viele Male über Mecklenburg-Vorpommern, dem für ihn schönsten Bundesland, geflogen.
In seiner Präsentation am kommenden Mittwoch (20.06.) ab 18 Uhr zeigt er in der MV-Fotogalerie in der Puschkinstraße 13 ein faszinierendes Kaleidoskop seiner Heimat zwischen Ostsee und Seenplatte. Dabei lässt der Schweriner Steilküsten, Flusslandschaften, vielfarbige Wälder, Moore und Felder ebenso Revue passieren wie idyllische Dörfer und beeindruckende Städte wie Schwerin, Rostock, Greifswald oder Stralsund mit ihren imposanten Bauten der Norddeutschen Backsteingotik, den Marktplätzen, Schlössern und Klosteranlagen.
Der diplomierte Prähistoriker Jürgen Brandt war als Mitarbeiter des Kultur-und Denkmalamtes mitverantwortlich für die Luftbild-Archäologie. Daraus entwickelte sich eine Leidenschaft für das (Mit)fliegen und das Fotografieren aus der Vogelperspektive.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.