Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie belichte ich richtig? Workshop zur Finisage in der Güstrower Wollhalle

15. Januar um 15:00 - 17:00

Güstrow – Mit einem Workshop endet die dreimonatige Fotoausstellung „Die ernsthafte Suche nach dem Heiteren“ des MV-Foto e.V. in der Güstrower Wollhalle.

Der Tessiner Fotodesigner Dirk Wenzel wird zur Finissage ab 15 Uhr in einem Workshop/Vortrag an vielen praktischen Bespielen die Frage beantworten: Wie belichte ich optimal? Das ist die wichtigste Voraussetzung für ein gutes Foto. Denn: Alle fotografischen Aufnahme- und Wiedergabeverfahren, gleichgültig ob Negativfilm, Diafilm, Fotopapier oder auch Digitalkameras, weisen zwei charakteristische Eigenschaften auf: Die Lichtempfindlichkeit des Films beziehungsweise des Bildsensors und den maximal darstellbaren Kontrastumfang. Ziel der Belichtungsmessung ist es, einen optimalen Kompromiss zwischen den Möglichkeiten des verwendeten Materials einerseits, den Beleuchtungsverhältnissen und den Reflexions- bzw. Kontrasteigenschaften des Motivs andererseits, zu finden. Dirk Wenzel wird u.a. Antworten auf diese Fragen geben: Welche Messmethoden haben Kameras – welche wofür und warum? Handbelichtungsmesser – braucht man den (noch)? Was ist Vorratsmessung?
Wozu ist eine Grau-Weißkarte nötig? Weißabgleich ja, es gibt noch andere Einstellungen jenseits des „AWB“. Und schließlich: Warum ist ein Messwertspeicher sinnvoll?

Zusätzlich bieten wir unseren Besuchern Polaroids to go.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Details

Datum:
15. Januar
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Wollhalle Güstrow
Schloßstraße 9
Güstrow, 18273